Inselferien
Kurzbeschreibung

Port d'Alcúdia

Knapp 4800 Einwohner zählt der kleine Ort Port d'Alcúdia, im Norden der Ferieninsel Mallorca. Die Gemeinde mit Anschluss an das Mittelmeer heißt Alcúdia, man findet sie in der Region von Raiguer.
mehr Infos
Machen Sie eine
Adresse oder eine
Straße zu Ihrem
Ausgangspunkt.

Halten Sie die
Maus über ein
Icon in der Karte
und klicken Sie
im sich öffnenden
Info-Fenster auf
'Mein Ausgangspunkt'

Port d'Alcúdia

Die Stadt Port d'Alcúdia liegt in der Region Raiguer und ist das größte Tourismuszentrum im Norden Mallorcas.

Daher findet man hier eine Vielzahl Unterkünfte wie Hotels, Ferienwohnungen und Appartements. Besonders die Anzahl an Hotels nimmt immer mehr zu, da der Strom der Touristen stetig wächst.
Aufgrund der touristischen Beliebtheit, haben sich hier im Laufe der Zeit viele Bars, Restaurants und Einkaufs-möglichkeiten angesiedelt, die fast alle Wünsche der Gäste erfüllen. Port d'Alcúdia ist besonders für einen Familienurlaub geeignet. Man kann an den schönen und langen Stränden einen tollen Badeurlaub verbringen. Besonders Kindern werden viele Animationen und Unterhaltungsmöglichkeiten geboten.

Auch der sportlich aktive Urlauber kommt hier auf seine Kosten. Ob Tennis, Radfahren, Reiten oder Wandern. Diese und viele Aktivitäten mehr gibt es hier im Angebot.

Port d'Alcúdia hat sich des Weiteren auf junge Urlauber spezialisiert. Man findet eine große Zahl an Diskotheken in der Stadt, die für ein reges Nachtleben sorgen. Wer also einen tollen Partyurlaub verbringen möchte, ist hier genau richtig. Viele Unterkünfte in der Stadt sind auf einem moderaten Preisniveau angesiedelt und bieten die Möglichkeit, einen günstigen Urlaub zu verbringen, meistens auf der Basis des Pauschaltourismus.
Kartendaten ©Copyright Euro-Cities AG
Luftbilddaten ©Copyright BLOM ASA
kompass
schieberegler
Schließen