Inselferien
Kurzbeschreibung

Biniamar

Biniamar hat knapp 250 Einwohner und ist somit eine der kleineren Siedlungen auf der Ferieninsel Mallorca. Der Ort befindet sich in der Region Raiguer, genauer gesagt in der Gemeinde Selva.
mehr Infos
Machen Sie eine
Adresse oder eine
Straße zu Ihrem
Ausgangspunkt.

Halten Sie die
Maus über ein
Icon in der Karte
und klicken Sie
im sich öffnenden
Info-Fenster auf
'Mein Ausgangspunkt'

Biniamar

Biniamar (Binimar) ist ein sehr kleines Dorf, am Fuß der Gebirgskette Serra de Tramuntana. Weit im Inland, in der Gemeinde Selva und fern vom Massentourismus gelegen, bietet der Ort viel Ruhe und Erholung.

Tolles Ambiente in netten Ferienhäusern und Fincas wartet darauf, entdeckt zu werden. Besucher mit Hang zur Gemütlichkeit können sich in einer der schönen, typischen Dorfkneipen niederlassen, um ein erfrischendes Getränk zu sich zu nehmen und einen Plausch zu halten. Die Einheimischen sind hier sehr gastfreundlich und treffen sich ebenfalls in den Kneipen.

Es gibt jedoch einen Tag in der Woche, den Donnerstag, an dem das Ortszentrum von Biniamar zum Leben erwacht. Der Grund hierfür sind die in der Umgebung befindlichen Lederfabriken. Händler bieten an diesem Tag Lederwaren aller Art an und es kommen Besucher aus allen Teilen der Insel hier hin.

Sportbegeisterte kommen hier natürlich auch auf ihre Kosten. Aufgrund der Lage in der Nähe der Berge ist Biniamar der ideale Startpunkt für eine Radtour oder Wanderung. Der Ausblick auf die herrliche Landschaft ist unbedingt zu empfehlen.
Kartendaten ©Copyright Euro-Cities AG
Luftbilddaten ©Copyright BLOM ASA
kompass
schieberegler
Schließen