Inselferien
Kurzbeschreibung

Capdepera

Die Kleinstadt Capdepera, mit 3.200 Einwohnern, ist gleichzeitig Namensgeber für die Gemeinde in der Region Llevant, welche im Nordosten der Insel Mallorca liegt.
mehr Infos
Machen Sie eine
Adresse oder eine
Straße zu Ihrem
Ausgangspunkt.

Halten Sie die
Maus über ein
Icon in der Karte
und klicken Sie
im sich öffnenden
Info-Fenster auf
'Mein Ausgangspunkt'

Capdepera

Die Gemeinde Capdepera liegt im Nordosten der Ferieninsel Mallorca, in der Nähe der Küste in der Region Llevant. Auf einer Fläche von ca. 55 km² finden 11.500 Menschen Platz, verteilt auf folgende Orte:
Die gleichnamige Kleinstadt Capdepera (3.200) und der beliebte Ferienort Cala Rajada (6.100) sowie die Orte Cala Gat (50), Cala Lliteras (700), Cala Mesquida (60), Canyamel (400), Es Carregador (60), Font de sa Cala (250), Pedruscada (200), Provençals (100) und Son Moll (200).

Eingerahmt von kleineren Bergen bietet sich dem Betrachter eine herrliche Kulisse, touristisch gesehen ist die Gemeinde schon aufgrund seiner Nähe zum Meer sehr beliebt.

Man kann sich aus einer ganzen Reihe von Angeboten ein schönes Hotel aussuchen, um sich dort dann von der Sonne und anderen tollen Dingen verwöhnen zu lassen. Egal ob Vollpension, Halbpension oder All inclusive, all diese Angebote kann man hier buchen. Wen es nicht in ein Hotel zieht, der kann sich aus einem großzügigen Angebot eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus aussuchen und mieten.

Capdepera und Umgebung bieten eine Fülle Sehenswertes und tolle Erholungsmöglichkeiten. Die Traumstrände lassen Alltagssorgen schnell in Vergessenheit geraten und bieten besonders Familien mit Kindern den idealen Badeort. Am Meer gibt es eine ganze Reihe an Angeboten für Aktivitäten. Ob Quadfahren, Bananaboot oder mit dem Jetski durch die Wellen brausen, das und vieles mehr gibt es hier zu entdecken.

Wer es ruhiger, aber dennoch sportlich mag, dem sei das Golfspielen empfohlen. Capdepera verfügt über zwei traumhafte 18-Loch Golfplätze, den "Capdepera Golf" und "Canyamel Golf". Diese sind an der felsigen Küste angesiedelt und bieten neben einer atemberaubenden Kulisse ein herrliches Spielerlebnis.

Wer sich für Kultur interessiert, ist hier ebenfalls goldrichtig. Die Festung "Castell de Capdepera" aus dem Mittelalter wacht auf einem Berg über die Stadt und die Bucht.
Kartendaten ©Copyright Euro-Cities AG
Luftbilddaten ©Copyright BLOM ASA
kompass
schieberegler
Schließen